Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 26.1.2007
Synagoge beherbergt heute Ausstellung über das Zusammenleben von Tschechen, Deutschen und Juden im Böhmerwald

Hartmanice/Prag - Seit Mai 2006 haben Touristen im Böhmerwald ein neues Ausflugsziel: Nach dreijährigem Umbau ist es dank einer Bürgerinitiative gelungen, in Hartmanice (Hartmanitz) die einmalige jüdische Bergsynagoge wieder zu öffnen, in der man nun eine Ausstellung über das Zusammenleben von Tschechen, Deutschen und Juden im Böhmerwald besuchen kann.

Das tschechisch-deutsche Grenzgebiet ist ein Raum, in dem Deutsche, Tschechen und Juden Jahrhunderte lang zusammengelebt haben. Im Gebiet von Šumava und Český les gab es dabei mehr als sechzig Synagogen und jüdische Gebetshäuser. Die meisten wurden in der Nazizeit oder später während des kommunistischen Regimes zerstört.

Eines der wenigen Gebäude, die diese dunklen Jahre der beiden totalitären Regime überstanden haben, ist das Gebäude der ehemaligen Synagoge in der kleinen Böhmerwaldstadt. Hartmanice liegt acht Kilometer nordwestlich von Kašperské Hory im Böhmerwald und gehört heute zum Okres Klatovy.

In der Synagoge, die vor ihrer Renovierung in einem desolaten Zustand war, ist nun die Ausstellung über das Zusammenleben von Tschechen, Deutschen und Juden im Böhmerwald zu sehen.

Ergänzt wird diese Ausstellung von der Ausstellung alter Fotografien des Böhmerwaldes aus der Sammlung von Pavel Scheufler, Doppelfotografien der Böhmerwalddörfer, die das kommunistische Regime liquidiert hat sowie Unterlagen zur Geschichte der Bergsynagoge in Hartmanice. (nk)

Weitere Infos: www.hartmanice.cz
Bildnachweis:
Hartmanice.cz - Das Gebäude vor der Restaurierung im Jahr 2002
Themen: Synagogen, Böhmerwald, deutsch-tschechische Beziehungen

Mehr zum Thema

29.06.2013
Gottesdienste in Prager Synagogen
Themen: jüdische Gemeinden, Synagogen
DeutschlandfunkDeutschlandfunk | Presseschau | Rubrik: Kultur | 5.04.2013
Ein Museumsprojekt mit Ausstellungen an zehn verschiedenen Orten
Themen: jüdische Gemeinden, Synagogen
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Musik | 6.12.2010
Orchestr Berg beschließt Saison mit Oratorium "König David" in Prag
Themen: Konzerte, Synagogen, Peter Vrábel, Vít Zouhar

Seitenblick

www.malovanikresleni.czwww.malovanikresleni.cz | Bildung, Kultur
Das Kunstatelier im Prager Stadtteil Vinohrady bietet Zeichen- und Malkurse für Erwachsene und Kinder an: Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit individuellem Zugang unter professioneller Leitung.
www.musikgarten-prag.comwww.musikgarten-prag.com | Bildung
Kinder sind von Musik fasziniert und haben eine angeborene Fähigkeit zum Singen und zum rhythmischen Bewegen. Genau hier setzt der Musikgarten in Prag an und fördert ohne Leistungsdruck in deutscher Sprache die ganze Persönlichkeit der Kinder.

Auch interessant