Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Auto-Moto, Transport | 5.11.2009
Anlage versorgt neuartigen Hybrid-Bus in Neratovice

Prag - In der mittelböhmischen Stadt Neratovice ist heute die erste Wasserstoff-Tankstelle Tschechiens in Betrieb gegangen.

Die Anlage dient zunächst der Versorgung eines Busses der städtischen Verkehrsbetriebe, wie das Tschechische Fernsehen ČT24 (Prag) berichtet.

Das Fahrzeug, ein so genannter TriHyBus, wurde in einem Gemeinschaftsprojekt des Instituts für Kernforschung in Řež bei Prag und der Unternehmen Škoda Electric und Linde entwickelt.

Verglichen mit anderen Wasserstoff-Mobilen ist dieser Bus wesentlich effektiver und nutzt auch die Energie, die beim Bremsen entsteht. Neben der Brennstoffzelle kommen bei ihm auch ein Akkumulator und ein Kapazitator zum Einsatz, so dass er mit 20 Kilogramm Wasserstoff eine Strecke von 300 Kilometern schafft. Auch was die Betriebskosten betrifft, ist der Bus deutlich günstiger als herkömmliche Autobusse.

Der TriHyBus, dessen Entwicklung im Jahr 2005 begann, ist aufgrund der Kombination dreier Energiequellen weltweit ein Unikat unter den Hybriden. In Tschechien ist er das erste Wasserstofffahrzeug, das regulär genutzt wird. (gp)

Themen: Tankstellen, Neratovice, Wasserstofftankstellen

Seitenblick

www.lidice-memorial.czwww.lidice-memorial.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Gedenkstätte Lidice ist ein einzigartiges Ensemble aus modernem Museum, Park, Kunstgalerie und vor allem Ort der Erinnerung an das Dorf Lidice, das nach dem Heydrich-Attentat 1942 von den Nazis zerstört wurde.
www.restauraceskala.czwww.restauraceskala.cz | Unterkünfte, Hotels
Hotel, Brauerei und Ausflugsrestaurant nur einen Sprung von Mladá Boleslav und eine knappe Autostunde von Prag entfernt: ein origineller Ort für Wellness, Tagungen, private Feiern.

Auch interessant