Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Musik | 16.1.2011
US-Punks am 21. Januar im Pálac Akropolis

Prag - Pennywise, eine der erfolgreichsten Punkbands der Vereinigten Staaten, kommt während ihrer Europatour in Prag vorbei und wird das Akropolis aufwirbeln. Nach bereits neun Studioalben und 21-jährigem Bestehen kann der Band kaum jemand mehr etwas vormachen, beziehungsweise vorspielen.

Neuer Frontmann ist seit Februar 2010 Zoli Teglas, nachdem Sänger und Gründungsmitglied Jim Lindberg das Handtuch geschmissen hat.

Personell ist dies seit dem Tod des früheren Bassisten Jason Matthew Thirsk im Jahr 1996 die bedeutendste Änderung - und eine weitere Bestätigung, dass die Band sich durch nichts aufhalten lässt.

Richtig bekannt wurden die Kalifornier 1995, als ihr Album "From The Ashes" mit Kritik an Kirche, Gesellschaft und Staat es auch in die deutschen Albumcharts schaffte. Dabei blieben sie aber immer ihrer Linie treu und schrieben ernstzunehmende und kritische Texte. Damit sind sie nicht im gleichen Hafen wie diverse Skate-Punk-Bands beheimatet.

Als Support Act tritt die deutsche Band Scheisse Minnelli (Aschaffenburg) auf. Die ebenfalls im Punk angesiedelte Band scheint jedoch (noch) so unbekannt zu sein, dass sogar der Veranstalter ihren Namen auf seiner Webseite falsch schreibt. (aa)

Themen: Konzerte, Palác Akropolis, Punk

Seitenblick

www.kidscompany-praha.euwww.kidscompany-praha.eu | Bildung
Der Schwerpunkt des Kindergartens liegt in der zweisprachigen Entwicklungsbegleitung der Kinder. Der Kindergarten befindet sich in einer Villa in Prag-Vinohrady und ist jeden Tag von 7.30 bis 18.00 Uhr geöffnet, auch in den Schulferien.
www.brezina.czwww.brezina.cz | Unterkünfte, Pensionen
Die Pension Březina ist eine Familienpension mittlerer und preiswerterer Kategorie, die sich im Zentrum von Prag unweit des Wenzelsplatzes befindet.

Auch interessant