Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Kultur | 1.2.2007
Der Oscar-Preisträger hatte zuletzt vor sieben Jahren einen Film in seinem Heimatland präsentiert

Prag - Oscar-Preisträger Miloš Forman hat seinen neuen Film "Goya" gestern in Prag präsentiert.

Zur tschechischen Premiere kamen auch die beiden Hauptdarsteller Natalie Portman und Javier Bardem, Drehbuchautor Jean-Claude Carriere und der tschechische Komponist Varhan Orchestrović Bauer, der die Filmmusik zu dem Streifen schrieb.

Zuletzt hatte Forman vor sieben Jahren einen seiner Filme persönlich in seinem Heimatland präsentiert.

In Deutschland läuft "Goya" bereits seit einigen Wochen. (gp/nk)

Themen: Miloš Forman, Film
hashtags:

Seitenblick

www.metrotheatre.czwww.metrotheatre.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Das Divadlo Metro ist ein traditionsreiches Schwarzes Theater im Prager Stadtzentrum. Es befindet sich in der Passage Metro an der Nationalstraße und spielt fast täglich. Derzeit hat es zwei nonverbale Stücke im Repertoire, die ohne Sprachbarriere und dabei für alle Generationen und Alterskategorien gleichermaßen unterhaltsam sind.
www.stifter-centrum.infowww.stifter-centrum.info | Bildung, Kultur
Verständnis füreinander und Verständigung miteinander - diesen Zielen dient das "Centrum Adalberta Stiftera / Adalbert-Stifter-Zentrum". Es bietet Seminare, Kurse, Lehrgänge und Bildungswochen zu Themen der tschechisch-deutsch-österreichischen Beziehungen in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft an.

Auch interessant