Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Musik | 12.5.2009
Star-Tenor Juan Diego Flórez gibt Tschechien-Premiere

Prag - Mit der sinfonischen Dichtung "Má vlast" (Mein Vaterland) beginnt am Abend in Prag das renommierte Musikfestival Prager Frühling. Das Auftaktkonzert gestaltet das Tschechische Rundfunkorchester unter Leitung des polnischen Dirigenten Antoni Wit.

Einer der Höhepunkte des 64. Jahrgangs wird das Debüt des peruanischen Tenors Juan Diego Flórez sein.

Der 35-Jährige tenore leggero gilt zurzeit als bester und gefragtester Sänger seines Fachs weltweit. In Prag wird er am 15. Mai ein Rezital mit Opernarien geben. Nach Berichten tschechischer Medien herrscht an dem Konzert ein so großes Interesse, dass die Veranstaltung schon Wochen ausverkauft ist.

Weitere gesangliche Highlights versprechen die Auftritte des amerikanischen Baritons Thomas Hampson und der Mezzosopranistin Susan Graham (ebenfalls aus den USA). Der Mahler-Experte Hamspon, der bereits beim Prager Frühling 2007 Publikum und Kritiker begeisterte, wird mit dem NDR Sinfonieorchester Hamburg unter Leitung von Christoph von Dohnányi ein Rezital mit Liedern von Hugo Wolf geben.

Im Rahmen des Prager Frühlings werden bis zum 3. Juni rund 50 einzelne Konzerte stattfinden. Begleitend zum Festival zeigt das tschechische Musikmuseum ab dem 12. Mai eine umfangreiche Ausstellung über Leben und Werk des Komponisten Bohuslav Martinů anlässlich dessen 50. Todestages. (gp)

Themen: Festival Prager Frühling

Seitenblick

www.metopera.czwww.metopera.cz | Kultur, Kinos
Etwa 30 Filmtheater im ganzen Land beteiligen sich an den Direktübertragungen aus der Met in New York. Allein in Prag sind die Aufführungen live oder als Aufzeichnung in sechs Kinos zu sehen.
www.malovanikresleni.czwww.malovanikresleni.cz | Bildung, Kultur
Das Kunstatelier im Prager Stadtteil Vinohrady bietet Zeichen- und Malkurse für Erwachsene und Kinder an: Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene mit individuellem Zugang unter professioneller Leitung.

Auch interessant