Prag |

Prag |

Montag, 1. Januar 2018 bis Dienstag, 15. Januar 2019

Gottesdienste im Kloster Strahov in Prag

Programm der Gottesdienste in der Basilika Mariä Himmelfahrt

Prag - Das im Jahr 1140 gegründete Kloster Strahov (Strahovský klášter) gehört weltweit zu den ältesten Klöstern des Prämonstratenserordens und zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in der tschechischen Hauptstadt.

In der unweit des Prager Burgareals gelegenen Basilika Mariä Himmelfahrt (Nanebevzetí Panny Marie) finden täglich katholische Gottesdienste statt, die Heilige Messe beginnt immer um 18 Uhr.

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag:
6.00 Uhr - Laudes, Liturgiestunde, Terz, Meditation
17.30 Uhr - Vesper
18.00 Uhr - Heilige Messe, danach Komplet

Mittwoch:
6.00 Uhr - Laudes, Liturgiestunde, Terz, Meditation
18.00 Uhr - Heilige Messe, verbunden mit Vesper, danach Komplet

Samstag:
6.30 Uhr - Laudes, Liturgiestunde, Terz, Meditation
18.00 Uhr - Heilige Messe, danach Vesper
21.00 Uhr - Vigilien (Liturgiestunde vom kommenen Sonntag, danach Komplet)

Sonntag:
6.30 Uhr - Laudes, Liturgiestunde, Terz, Meditation
10.00 Uhr - Heilige Messe
17.00 Uhr - Nona, Vesper
18.00 Uhr - Heilige Messe, danach Komplet

Möglichkeit zur Beichte vor jeder Heiligen Messe.

Das Kloster Strahov ist gut zu Fuß von der Prager Burg oder dem Laurenziberg (Petřín) zu erreichen, oder aber mit der Straßenbahn (Linie 22, Haltestelle Pohořelec). (nk)

Weitere Infos: www.strahovskyklaster.cz
Autor: Niels Köhler

Heute in Prag und Tschechien

Fr

04

Prag - Zugegeben, der höchsten tschechischen Fußballklasse fehlt es nicht nur an einem...

Gottesdienste im Kloster Strahov in Prag

Montag, 1. Januar 2018 bis Dienstag, 15. Januar 2019

Veranstaltungsort

Strahovský klášter

Strahovské nádvoří 1/132
118 00
Praha 1

Online-Ticketvorverkauf

Auch interessant

Veranstaltungsorte

149