Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 25.8.2010
Strom aus erneuerbaren Energien soll 13 % des Energiebedarfs abdecken

Prag - Tschechien soll seinen Strombedarf ab dem Jahr 2020 zu 13 Prozent aus erneuerbaren Energien abdecken. Das beschloss das Kabinett in Prag bei seiner heutigen Sitzung, wie der Tschechische Rundfunk ČRo1 (Prag) berichtet.

Die Entscheidung ist Teil des umstrittenen Nationalen Aktionsplans für Energie aus erneuerbaren Quellen (NAP).

Gegen das Maßnahmenpaket protestieren vor allem Vertreter aus der alternativen Energie-Branche. Aus ihrer Sicht bedeute das die "Liquidierung" dieses Bereichs der tschechischen Energiewirtschaft.

Mit dem Aktionsplan erfüllt Prag seine Verpflichtungen gegenüber der EU mit Bezug auf die Nutzung erneuerbarer Energien. Festgelegt werden jährliche Leistungslimit einzelner Energiequellen mit dem Ziel, eine optimal Strom-Kombination zu erreichen. Wenn die jeweiligen Höchstgrenzen überschritten werden, erhalten die Erzeuger keine staatlichen Zuschüsse.

Dies würde vor allem die Betreiber von Photovoltaik-Anlagen betreffen. Gerade aus ihren Reihen werden die Pläne der Regierung am schärfsten kritisiert. Es sei inakzeptabel, dass ein bestimmte Art der Energieerzeugung benachteiligt werde. Umgekehrt beharrt das Industrieministerium auf seinem Standpunkt, wonach die Branche unverhältnismäßig hohe staatliche Subventionen beziehe. Dadurch werde Strom aus Solarquellen zu teuer. (gp)

Themen: Energiepolitik
hashtags:

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.pension-wunsch.czwww.pension-wunsch.cz | Unterkünfte, Pensionen
Familienpension mit Tradition in der Militärfestung Josefov: Die Pension Wunsch liegt am Marktplatz der Festung Josefov, deren Geschichte bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht, etwa 20 Kilometer nördlich von Hradec Králové.

Auch interessant