Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Finanzen | 27.8.2010
ČNB-Chef Singer vertritt Prag beim IWF

Prag - Die Prager Regierung hat Finanzminister Miroslav Kalousek zum Gouverneur Tschechiens bei der Weltbank, der Europäischen Entwicklungsbank und der Europäischen Investitionsbank benannt.

Sein Stellvertreter bei der Weltbank werde der ČNB-Vize Vladimír Tomšík, meldete die tschechische Nachrichtenagentur ČTK (Prag) am Freitag.

Nationalbank-Chef Miroslav Singer soll Tschechien beim Internationalen Währungsfonds vertreten, mit dem stellvertretenden Finanzminister Tomáš Zídek als Vize.

Die Nominierungen seien formell und folgten der gängigen internationalen Praxis, sagte Ondřej Jakob, Sprecher des Prager Finanzministeriums.

Tschechiens Premier wird diese Personalien den Generalsekretären der betreffenden Organisationen schriftlich mitteilen. (gp)

Themen: Miroslav Kalousek
hashtags:

Mehr zum Thema

prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 24.10.2017
Wer Schwarzenberg-Partei künftig führen wird, ist unklar
Themen: TOP 09, Miroslav Kalousek
prag aktuellprag aktuell | Rubrik: Politik | 29.11.2015
Karel Schwarzenberg hatte aus Altersgründen nicht mehr kandidiert
Themen: TOP 09, Miroslav Kalousek
NZZNZZ | Presseschau | Rubrik: Politik | 2.10.2014
Streit im tschechischen Parlament
Themen: Abgeordnetenhaus, StB, Kommunismus, Miroslav Kalousek, Zdeněk Ondráček
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 8.10.2012
Finanzminister Kalousek als "vulgärer Alkoholiker" beschimpft
Themen: Radek John, Alkoholismus, Miroslav Kalousek
Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Finanzen | 26.01.2012
Tschechien stellt 1,5 Milliarden Euro für IWF-Hilfen bereit
Themen: Miroslav Kalousek, Miroslav Singer, ČNB

Seitenblick

www.biancalipanska.comwww.biancalipanska.com | Sprachenservice, Dienstleistungen
Konsekutiv- und Simultandolmetschen, Übersetzen und Unterricht in Deutsch als Fremdsprache. Bianca Lipanská ist ausgebildete Übersetzerin und Dolmetscherin für die tschechische, englische und deutsche Sprache.
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.

Auch interessant