Bohem Prague Hotel

29.8.2016
Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige: Auch Kinder benötigen gültige Reisedokumente

Zwar sind die Personenkontrollen an der deutsch-tschechischen Grenze mit dem Beitritt der Tschechischen Republik zum Schengen-Raum inzwischen entfallen.

Ebenso wie Erwachsene, brauchen aber auch Kinder für die Einreise in die Tschechische Republik ein gültiges Ausweispapier, und zwar entweder

  • einen vorläufigen Personalausweis
  • oder Kinderreisepass.

Die oben aufgeführten Reisedokumente müssen mindestens bis zum Reiseende gültig sein. Kindereinträge im Reisepass eines Elternteils sind nach Informationen der deutschen Botschaft in Prag seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Jedes Kind benötigt ein eigenes Ausweisdokument.

Es ist zu beachten, dass sich die Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige aus verschiedenen Gründen kurzfristig ändern können.

Rechtsverbindliche (und gegebenfalls über diese Hinweise hinausgehende) Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Reisende nur direkt bei der tschechischen Botschaft in Berlin oder bei einem der Generalkonsulate der Tschechischen Republik.

Weitere Infos: Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin (www.mzv.cz/berlin)
Bildnachweis:
Wikimedia Commons / Autor: Bundesrepublik Deutschland, Bundesministerium des Innern
Themen: Reisedokumente, Einreisebestimmungen, Kinder, FAQ
Zuletzt aktualisiert: 29.9.2016

Weitere Infos zum Thema

Rubrik: Reise | 15.06.2014
Einreisebestimmungen: Notwendige Reisedokumente für die Einreise
Themen: Einreisebestimmungen, Reisedokumente

Auch interessant