Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 24.11.2011
Justizminister will Sondereinheiten zur Korruptionsbekämpfung gründen

Prag - Justizminister Jiří Pospíšil will die Staatsanwaltschaften in Prag und Olomouc (Mähren) auflösen. Das sagte der ODS-Politiker der tschechischen Nachrichtenagentur ČTK in Prag.

Die Aufgaben der Ämter sollen zukünftig Sondereinheiten zur Bekämpfung der Korruption und des organisierten Verbrechens übernehmen.

Über Pläne des Ministeriums zur Gründung dieser Einheiten wurde in Prag zwar seit mehreren Monaten gesprochen. Dabei war jedoch nie die Rede von der Auflösung der Staatsanwaltschaften in den beiden Städten. Insofern kam die Ankündigung des Justizministers am Mittwoch überraschend.

Die Staatsanwaltschaften in Prag und Olomouc waren in der Vergangenheit mehrfach mit Fällen mit politischem Hintergrund betraut. Hier machte vor allem das Prager Büro eine schlechte Figur: Die Behörde brachte keinen der prominenten Fälle erfolgreich zum Abschluss.

Wann die Ablösung der Behörden stattfinden soll, wurde zunächst nicht bekannt. (gp)

Themen: Justizministerium, Jiří Pospíšil, Justiz

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.pension-wunsch.czwww.pension-wunsch.cz | Unterkünfte, Pensionen
Familienpension mit Tradition in der Militärfestung Josefov: Die Pension Wunsch liegt am Marktplatz der Festung Josefov, deren Geschichte bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht, etwa 20 Kilometer nördlich von Hradec Králové.

Auch interessant