Nachrichten

Nachrichten

Tschechien OnlineTschechien Online | Rubrik: Politik | 31.8.2011
Zu wenig Reservisten - veraltetes Mobilisierungsgesetz

Prag - Im Prager Verteidigungsministerium gibt es offenbar Pläne zu einer teilweisen Wiedereinführung der Wehrpflicht. Das berichtete das tschechische Fernsehen ČT24 (Prag) heute unter Berufung auf den früheren Generalstabschef Jiří Šedivý.

Damit wolle die Armee personellen Engpässen bei Naturkatastrophen, aber auch Terroranschlägen und im Bündnisfall vorbeugen.

Aufgrund der veralteten Gesetze zur Mobilisierung geht die Zahl der Reservisten rapide zurück.

Tschechien hat ein Berufsheer, nachdem die allgemeine Wehrpflicht im Jahr 2004 abgeschafft wurde. Der Grundwehrdienst dauerte zuletzt 12 Monate und betraf Männer im Alter zwischen 18 und 30 Jahren.

Die geplante Reform zielt dem Bericht nach nicht auf eine Rückkehr zur allgemeinen Wehrpflicht zurück. Vielmehr denke man im Verteidigungsministerium über die gezielte Einberufung bestimmter Berufsgruppen und einzelner Jahrgänge nach.

"Es könnte etwa Leute betreffen, die mit Kommunikationstechnik umgehen oder Geräte reparieren können. Aber auch Piloten kämen in Frage", erklärte Šedivý.

Konkrete Entwürfe für die Novellierung der entsprechenden Gesetze werde die Armee binnen Jahresfrist vorlegen. (gp)

Themen: Wehrpflicht, tschechische Armee, Jiří Šedivý

Mehr zum Thema

Der StandardDer Standard | Presseschau | 15.01.2016
Stropnicky: Bevölkerung Schritt für Schritt vorbereiten
Themen: tschechische Armee, Wehrpflicht, Martin Stropnický

Seitenblick

www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.
www.pension-wunsch.czwww.pension-wunsch.cz | Unterkünfte, Pensionen
Familienpension mit Tradition in der Militärfestung Josefov: Die Pension Wunsch liegt am Marktplatz der Festung Josefov, deren Geschichte bis in das 18. Jahrhundert zurückreicht, etwa 20 Kilometer nördlich von Hradec Králové.

Auch interessant