Rocknet aréna Chomutov - Eisstadion

Heimspielstätte des Eishockeyklubs Piráti Chomutov

Die Rocknet aréna im nordböhmischen Chomutov ist ein überdachtes Eisstadion, das im Jahr 2011 in Betrieb genommen wurde. Von 2013 bis 2018 trug es den Namen SD Aréna, auf der Grundlage eines entsprechenden Sponsorenvertrags.

Es dient dem Extraliga-Eishockeyklub Piráti Chomutov als Heimspielstätte, wird aber auch für Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt.

Das Fassungsvermögen der modernen Mehrzweckhalle beträgt gut 5.000 Zuschauer. Zum Objekt gehört auch noch eine kleine Trainingshalle mit einer Tribüne für etwa 100 Zuschauer.

Träger der Sportstätte ist die Statutarische Stadt Chomutov.

Rocknet aréna - Zimní stadion

Mostecká 5773
430 01
Chomutov
Region Ústí nad Labem (Ústecký kraj)
Tschechische Republik
Tel: +420 474 635 950

Kartenvorverkauf:

Auch interessant

Demnächst in Prag

Donnerstag, 30. 9. 2021 bis Samstag, 30. 10. 2021
Neues multimediales Stück hatte im März 2017 Premiere auf der Neuen Bühne des Prager Nationaltheaters

Prag - Es beginnt mit einem der zentralen Handlungselemente: Ein wandernder Zauberwürfel, im Englischen als "Rubik's Cube" bekannt, der von mehreren Projektoren ins diffuse Dunkel des Bühnenbereichs gemalt wird. Anstelle einzelner Bausteine in Grün, Rot, Blau zeigt dieser Würfel Abbilder menschlicher Gesichter. Mit untermalendem Tonbild setzen sich diese nach für nach zusammen, bis sie schließlich ein schlüssiges Bild ergeben.

"Cube" ist eine Inszenierung der besonderen Art. Als... mehr ›

149