Videos

Videos

Rubrik: Panorama, Gesellschaft | Veröffentlicht am: 08.11.2019

Prag - Die kurze NDR-Reportage aus der Reihe "Weltbilder" blickt auf den Wendeherbst 1989 in Prag zurück, und zwar aus Sicht eines tschechischen Arztes, der damals in einem der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland gegenüberliegenden Krankenhaus auf der Prager Kleinseite gearbeitet hat. Die Situation der DDR-Botschaftsflüchtlinge konnte er so hautnah miterleben. Das Video wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal der öffentlich-rechtlichen ARD veröffentlicht. (nk)  

Autor: Niels Köhler
Themen: Samtene Revolution, DDR-Botschaftsflüchtlinge

Prag - Begeben Sie sich mit uns auf die Spuren von Prager Legenden und Sagen in eine Inszenierung, die den Genius loci geheimnisvoller Gassen und untergegangener Stadtviertel wieder aufleben lässt... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.strahovskyklaster.czwww.strahovskyklaster.cz | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Strahover Gemäldegalerie gehört zu den bedeutendsten Klostersammlungen in Mitteleuropa. Der umfangreiche Bestand an Bildern, Plastiken und Gebrauchskunst spiegelt die Jahrhunderte lange künstlerische Entwicklung des Prämonstratenserklosters wider.
www.franzkafka-soc.czwww.franzkafka-soc.cz | Bildung, Kultur
Die Franz-Kafka-Gesellschaft ist eine nichtstaatliche Organisation, deren Hauptziel ist es, zur Wiederbelebung der Traditionen beizutragen, aus denen das einzigartige Phänomen der sogenannten Prager deutschen Literatur hervorgegangen war. Sie betreibt das Franz-Kafka-Zentrum in der Prager Altstadt.