Videos

Videos

Rubrik: Reise | Veröffentlicht am: 01.12.2017

Brünn/Prag - "Pochod čertů Brno": Langgehörnte Gestalten erschreckten am 24. November auf dem Krautmarkt in Brünn kleine Kinder, deren Eltern und andere Schaulustige.

Aus der österreichischen Hölle als Gäste mit dabei: die Axberger Burgteufel, die Woidviertla Höhln Teifln und die Amteufln. Das importierte Krampus-Brauchtum erfreut sich in Tschechien offenbar wachsender Beliebtheit.  

Ein ähnliches Event steht am 16. Dezember mit der "Krampus Show Kaplice" im südböhmischen Kaplitz auf dem Programm und dürfte wieder Tausende in das kleine Grenzstädtchen am linken Ufer der Maltsch (Malše) locken, wo der Krampuslauf erstmals Jahr 2012 stattfand. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Krampuslaufen, Advent

Das Divadlo Metro ist ein traditionsreiches Schwarzes Theater im Prager Stadtzentrum. Es befindet sich in der Passage Metro an der Nationalstraße (schräg gegenüber vom Kaufhaus Tesco).

Es... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.bohemia-lazne.cz  www.bohemia-lazne.cz | Unterkünfte, Hotels
Das Kurunternehmen Bohemia-lázně AG ist spezialisiert auf komplexe sowie ganz oder teilweise von der Krankenkasse finanzierte Kuraufenthalte zur Heilung von Erkrankungen des Verdauungstraktes und des Bewegungsapparates, desweiteren auf Entspannungs- und Erholungskuraufenthalte.
www.imperialhotelostrava.comwww.imperialhotelostrava.com | Unterkünfte, Hotels
Das Imperial Hotel Ostrava gehört zweifellos zu den namhaftesten Hotels der Stadt. Unterkunft und gehobene Dienstleistungen gewährt es ununterbrochen seit seiner erstmaligen Eröffnung im Jahr 1904.