Videos

Videos

Rubrik: Panorama | Veröffentlicht am: 29.03.2015

Prag - Tschechien hat eine neue Schönheitskönigin. Am Samstag, den 28. März 2015 wurde bei einer Gala-Veranstaltung in Prag die 22-jährige Nikol Švantnerová von einer 20-köpfigen Jury zur "Česká Miss 2015" gekürt.

Die Veranstaltung im Forum Karlín moderierten die bekannten Fernsehmoderatoren Leoš Mareš und Libor Bouček.

Die langbeinige und mit 180 Zentimetern größte Finalteilnehmerin Nikol Švantnerová erhielt zudem den Titel "Miss Bikini". Die neue Schönheitskönigin stammt aus České Budějovice, studiert an der Hochschule für Ökonomie und Management und wird die Tschechische Republik auf dem internationalen Wettbewerb Miss Universe vertreten. (nk)

Autor: Niels Köhler
Themen: Česká Miss, tschechische Models, Leoš Mareš, Libor Bouček

Chodová Planá - Impressionen vom Schlachtfest in der Brauerei Chodovar im verschneiten westböhmischen Chodová Planá im Jahr 2013.

Auch interessant

Seitenblick

www.laterna.czwww.laterna.cz | Urlaub mit Kindern, Kultur
Die Laterna magika ist ein Theaterensemble, das projizierte Bilder mit lebendigem Bühnenschauspiel verbindet. Dank seiner künstlerischen Qualität und dem Fehlen einer Sprachbarriere erfreut es sich außerordentlicher Popularität auch bei den ausländischen Besuchern Prags.
www.ipfm.czwww.ipfm.cz | Wirtschaft, Bildung
Das Institut für Industrie- und Finanzmanagement (IPFM) ist eine internationale postgraduale Bildungseinrichtung (Business School), die qualifizierten Führungs- und Führungsnachwuchskräften mit Berufserfahrung eine qualitativ hochwertige und wissenschaftlich fundierte Weiterqualifikation im Rahmen eines postgradualen und berufsbegleitenden MBA-Studiums anbietet.