Videos

Videos

Rubrik: Reise | Veröffentlicht am: 30.08.2016

Třebíč/Prag - Die Mikroregion Horácko befindet sich in der Region Vysočina und erstreckt sich zwischen den Städten Třebíč, Náměšť nad Oslavou und Velké Meziříčí.

Die ganze Mikroregion gehört territorial in den Bezirk von Třebíč (Okres Třebíč), sie teilt sich dabei in 28 Gemeinden und 33 Katastergebiete und umfasst 33 Sitze (Dörfer).

Das Video wurde im Juni 2016 auf YouTube veröffentlicht. (nk)

Autor: Tschechien Online - Ressort Reise
Themen: Vysočina, Třebíč, Náměšť nad Oslavou, Velké Meziříčí

Kutná Hora/Prag - Kuttenberg liegt etwa 70 Kilometer östlich von Prag und ist ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge von der tschechischen Hauptstadt aus. Der historische Kern Kuttenbergs mit dem... mehr ›

Auch interessant

Seitenblick

www.visitpilsen.euwww.visitpilsen.eu | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die westböhmische Metropole Pilsen gehört zu den interessantesten Städten Tschechiens. Dank des weltberühmten Pilsner Urquells ist sie bekannt als Stadt des Biers, dank der hochwertigen kulturellen Angebote trägt sie den Titel Europäische Kulturhauptstadt für das Jahr 2015.
www.taborcz.euwww.taborcz.eu, www.visittabor.euwww.visittabor.eu | Tourismus, Sehenswürdigkeiten
Die Stadt Tábor gehört dank ihrer langen Geschichte, ihrer architektonischen Sehenswürdigkeiten und der interessanten Lage zu den touristisch sehr attraktiven Orten in der Tschechischen Republik. Tábor ist heute die zweitgrößte Stadt Südböhmens und zu einem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum der Region geworden.